Der Verein

Die Luftsportvereinigung "Dr. Hermann Köhl" e.V. (kurz: LSV-Dülmen) besteht seit 1929 und wurde vom Luftfahrtpionier Dr. Hermann Köhl in Dülmen gegründet. Die erstenJahre war der LSV Dülmen eine reine Vereinigung von Segelfliegern. Dann kam auch die Motorsegelfliegerei hinzu. Im Jahr 1997 entschied der Verein, sich neben dem Segel- und Motorsegelflug auch der damals noch recht neuen Sportart Ultraleichtflug zu widmen. Inzwischen fliegen wir eine Comco Icarus C42B in der dritten Generation. Wir bemühen uns jede Sportart den Bedürfnissen entsprechend weiter zu entwickeln. Unsere Flugzeugflotte umfasst derzeit neben dem UL C42B einen Motorsegler Super Dimona HK36, eine Tecnam P2008 und eine Piper PA 28 Archer III. In den letzten zwei Jahren ist unser Verein stetig gewachsen. Derzeit (Stand 2019) hat der verein 74 Mitglieder. Damit gehören wir zu den aktivsten Vereinen am Flugplatz Borkenberge. Wir sind kein "elitärer Club", sondern eher eine bunt gemischte, aber gut organisierte Gemeinschaft, die die Freude am Fliegen miteinander verbindet. Bei uns zählt vor allen Dingen der Spaß an unserem Hobby und nicht das "Who is who?" Unsere Mitglieder kommen sowohl aus der näheren Umgebung von Dülmen, aus Münster, dem Ruhrgebiet bis hin nach Düsseldorf und üben die verschiedensten Berufe aus. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, die Fliegerei in jeglicher Form zu fördern und zu unterstützen. Durch die Gemeinschaft wird das Fliegen zum erschwinglichen Hobby, das sich jeder leisten kann. Neben Motor- und Motorsegelflug und dem Ultraleicht-Fliegen widmen sich einige Vereinsmitglieder auch dem Modellflug. Zusammen mit 10 weiteren Vereinen am Flugplatz bilden wir die "Borkenberge Gesellschaft" - den Eigentümer des Flugplatzes Borkenberge. Wir treffen uns bei gutem Wetter Sommer wie Winter regelmäßig jeden Mittwoch ab ca. 16:30 Uhr und Samstags ab ca. 10:00 Uhr. Besucher sind immer herzlich willkommen. Für einen Schnupperflug nehmen Sie bitte Kontakt mit einem unserer Fluglehrer oder unseren Vorstandsmitgliedern auf.

1. Vorsitzender

Bernd Blecker
bernd-blecker@t-online.de

2. Vorsitzender

Norbert Berens
norbert-berens@t-online.de

Geschäftsführer

Jörg Gutzeit
joerg.gutzeit@onlinehome.de

Kassierer

Linus Lammerding
Linus.la
mmerding@online.de

Am Flugplatz

Sie finden uns im nordöstlichen Bereich des Platzes, unsere Hallen und unser Clubhaus befinden sich unmittelbar östlich des Turmes. Die Hallenbeschriftung LSV-Dülmen und das moderne Clubhaus sind nicht zu übersehen.

Mit dem Flugzeug

Die Platzrunde liegt nördlich des Platzes in 1200ft MSL. Am sichersten fliegen Sie von Norden in die Platzrunde ein, möglichst in den Mittelteil des Gegenanflugs. Besonders an den Wochenenden herrscht reger Schulbetrieb in der Platzrunde sowie Segelflugbetrieb südlich des Platzes. Bitte nehmen sie Rücksicht und melden Sie ihre Position (Gegen- und Queranflug) in der Platzrunde.

Mit PKW oder Zweirad

Über Dülmen-Hausdülmen der Beschilderung Flugplatz Borkenberge folgen. In das Navigationsgerät bitte Leversum 86 in 59348 Lüdinghausen eingeben, da der Flugplatz politisch zu Lüdinghausen gehört. Mit dem Fahrrad können sehr gut die ausgewiesenen Radwege abseits der Hauptstraßen genutzt werden. 

Foto vom Anflug auf die Piste 25